Dauerhafte Haarentfernung in München: Behandlung mit dem modernen SHR-Laser

Schöne, glatte Haut, ohne ständig rasieren zu müssen – das wünschen sich viele Männer und Frauen. Dank der Haarentfernung mit Laser können unsere Expertinnen der Kosmetik im Schlosspalais München übermäßigen und unerwünschten Haarwuchs am ganzen Körper dauerhaft entfernen.

Haarentfernung München: Dauerhaft glatte Haut dank modernem Diodenlaser

Die Haarentfernung mit Licht erfreut sich immer größerer Beliebtheit und das ganz zu Recht.  Bei uns kommt der SHR-Laser (Super-Hair-Removal-Laser), ein moderner Diodenlaser mit Alexandrit-Wellenlänge, zum Einsatz, der besonders effektiv ist, da er verschiedene Wellenlängen bündelt. Er gilt als weltweit effektivstes Lasersystem und hat bereits mehrere Preise gewonnen. Er arbeitet schmerzarm und ist für alle Hauttypen geeignet.

Sie können sich das ganze Jahr über behandeln lassen! Auch im Sommer, was bei anderen Lasersystemen oft nicht möglich ist. Somit ist auch eine Behandlung im gebräunten Hautzustand möglich.

Sie wünschen sich eine Haarentfernung mit dem SHR-Laser?

Unter 089/93 00 38 38 können Sie gerne einen Termin in unserem Kosmetikinstitut in München vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie!

Epilation mit dem Laser | Kosmetik im Schlosspalais München

Permanente Haarentfernung mit Licht: Behandlungsablauf

Das energiereiche Licht zerstört die Haarwurzeln, sodass die Haare nicht mehr nachwachsen. Und das ganz ohne Nebenwirkungen! Denn eine effiziente Kühlung sorgt dafür, dass die Hitze des Lasers nur dort wirkt, wo sie gebraucht wird.

Vor Ihrer ersten Haarentfernung bestimmen wir Ihren Haut- und Haartyp, um den SHR-Laser individuell einzustellen. Dann tragen wir ein kühlendes Gel auf, um den Laser schließlich in kleinen Kreisen über Ihre Haut zu bewegen.

Damit die Laserepilation optimal durchgeführt werden kann, sollten Sie im Vorfeld folgendes beachten:

  • Sie dürfen die Haut mindestens 10 Tage lang keiner intensiven Sonneneinstrahlung aussetzen. So kann der Laser effektiver arbeiten.
  • Drei Wochen vor der Behandlung sollten Sie sich nicht mehr mit Wachs oder einem Epilierer enthaaren.
  • Rasieren Sie sich ca. 3 Tage vor der Haarentfernung. Im Idealfall sind die Haare etwa 2-4 Millimeter lang, damit der Laserstrahl die Haarfollikel gut erreicht. Dass Sie sich vorab rasieren können, ist ein großer Vorteil im Vergleich zum Waxing. Hier dürfen Sie die Haare zwei Wochen vor der Behandlung nicht mehr entfernen.
  • Die Behandlungen (in der Regel 5 – 8 Sitzungen) werden in 3-4-wöchigen Abständen durchgeführt.

Nach der Haarentfernung in unserer Münchner Kosmetikinstitut sollten Sie die Sonne für zwei Wochen meiden.

Wie lange hält die Haarentfernung mit Licht?

Auch wenn die Haarentfernung mit dem Laser zu den modernsten und effizientesten Methoden gehört, gibt es keine Garantie, dass wirklich jedes einzelne Haar verschwindet. Da Haare außerdem in Zyklen wachsen, sind mehrere Sitzungen notwendig. In der Regel sind 5- 8 Behandlungen notwendig, da nicht alle Haare gleichzeitig im gleichen Wachstumszyklus sind, um sich an dauerhaft glatter Haut erfreuen zu können. Erste Effekte sind allerdings schon nach der ersten Sitzung feststellbar. Nach etwa ein bis drei Wochen beginnen die Haare auszufallen, deren Wurzeln der Laser zerstört hat. Um komplett frei von Haaren zu sein, können Sie die Laser-Epilation alle zwei Jahre wiederholen.

Gibt es gesundheitliche Risiken?

Unser Diodenlaser entspricht den EU-Sicherheitsrichtlinien und wird in Deutschland und Israel produziert. Er ist ein Qualitätsprodukt und gilt als weltweit effektivstes Lasersystem. Außer lokalen Rötungen, die innerhalb weniger Stunden wieder abklingen, sind keine Nebenwirkungen zu erwarten. Die Laserepilation darf nict durchgeführt werden, wenn folgenden Kontraindikationen bestehen: zum Beispiel akute Hauterkrankungen, Langzeitdiabetes, Schwangerschaft oder Herzschrittmacher.

Verbrennungen und Traumatisierungen der Hautoberfläche sind nur bei minderwertigen Geräten möglich. Wir verwenden einen hochwertigen Laser, der lediglich zu leichten Rötungen und Juckreiz führen kann. Diese natürliche Hautreaktion klingt schon nach wenigen Stunden wieder ab.

Keyfacts

  • Dauer: je nach Bereich 20 bis 60 Minuten
  • Kosten: je nach Fläche 80 bis 1000 Euro
  • Ausfallzeit: keine
  • Anwendungsbereiche der Haarentfernung: Gesicht, Arme, Beine, Rücken, Intimbereich
  • Für alle Hauttypen geeignet

Nach der Laser-Epilation in unserem Münchner Kosmetikinstitut müssen Sie sich nie wieder rasieren. Sie sparen Zeit und schonen Ihre Haut, die vom ständigen Rasieren häufig gereizt ist. Rasurpickel und steigende Preise für Rasierklingen kümmern Sie dann nicht mehr. Außerdem müssen Sie sich nie wieder Gedanken über lästige Haarstoppel machen.

Sie möchten Ihre Haare lasern lassen?

Dann rufen Sie gerne in der Kosmetik im Schlosspalais in München an oder vereinbaren Sie online einen Termin. Sie erreichen uns unter 089/93 00 38 38. Unsere erfahrenen Kosmetikerinnen freuen sich auf Sie.

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir sind wieder – unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen – für Sie da!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team der Kosmetik im Schlosspalais

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir sind wieder – unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen – für Sie da!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team der Kosmetik im Schlosspalais