Fruchtsäurepeeling: Frische Haut dank natürlicher Säure

Ein Fruchtsäurepeeling arbeitet zumeist mit natürlichen Fruchtsäuren. In der Kosmetik wird dabei oft auf milde Glykolsäure in unterschiedlicher Konzentration zurückgegriffen. Die Fruchtsäure reinigt die Haut effektiv und der Peeling-Effekt sorgt dafür, dass abgestorbene Hautschüppchen und Verhornung gelöst werden. Gleichzeitig regt die Fruchtsäure in der Tiefe der Haut die Kollagenneubildung an. Nach der Gesichtsbehandlung mit Säure sollten Sie die Sonne meiden und konsequent ein Produkt mit Lichtschutz auftragen.

Wie oft sollte ein Fruchtsäurepeeling durchgeführt werden?

Die Anzahl der Fruchtsäurebehandlungen variiert je nach Zustand der Haut und den Problemen. Wir von der Kosmetik im Schlosspalais München empfehlen Ihnen zwischen drei und fünf Behandlungen, um ein optimales Ergebnis zu erhalten. Danach können gelegentliche Auffrischungen durchgeführt werden. So strahlt Ihre Haut und fühlt sich zart und gesund an.

Akne, Fältchen und Co: Fruchtsäurepeeling ist vielfältig einsetzbar

Eine Fruchtsäurebehandlung trägt die verhornte, glanzlose obere Zellschicht sanft ab. Dadurch eignet sich die Methode für eine Vielzahl an Indikationen:

  • Fahler Teint
  • Fältchen
  • Schuppige Haut
  • Akne und Aknenarben
  • Pigment- und Altersflecken
  • Unreine Haut

Dabei stimmen wir die Intensität des Peelings individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Haut ab. Nach der Behandlung neutralisieren wir die Säure mit einer speziellen Creme und versorgen Ihre Haut mit durchfeuchtenden Wirkstoffen. Diese bringen Ihre Haut zum Strahlen und sorgen für einen Glow-Effekt.

Keyfacts

  • Dauer: 30 Minuten / mindestens 6 Behandlungen, je nach Wunsch bzw. Hautzustand
  • Kosten: 80 Euro
  • Ausfallzeit: Keine
  • Anwendungsbereich: Akne, post-inflammatorische Hyperpigmentierung, Anti-Aging, kleine Närbchen, Unebenheiten
  • Für alle Hauttypen geeignet
Kosmetische Behandlung des Gesichts | Kosmetik im Schlosspalais
© Kosmetik im Schlosspalais

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück